Archiv des Autors: Heinz Ollesch

Deutsche Meisterschaft für die 105 kg Klasse in Planung

Wir haben uns überlegt, wie wir den Athleten der 105 kg Klasse mehr gerecht werden könnten. Das Einführen von leichteren Gewichten für die 105 kg Athleten bei den Wettkämpfen, halten wir aus folgendem Grund nicht für eine gute Idee: Bei Einführung eigener Gewichte, könnten die 105er nicht mehr in der Gesamtwertung mit berücksichtigt werden. Wie oft haben wir aber gesehen, dass 105er schwere Athleten geschlagen oder gar ganze Wettkämpfe gewonnen haben. Diese Möglichkeit ginge ihnen dann verloren. Das würde nur Sinn machen, wenn wir noch mehr 105 kg Athleten hätten, die dann in einer eigenen Liga kämpfen würden. Im Moment würden dann drei 105er immer wieder unter sich Platz 1-3 ausmachen, übertrieben dargestellt.
Damit die 105er aber auch die Möglichkeit haben sich ausschließlich mit „Gleichschweren“ zu messen, planen wir ab 2018 eine Deutsche Meisterschaft in der Klasse bis 105 kg einzuführen. Zudem bleibt es den 105 kg Athleten der Deutschland Cups, die für die Pro League qualifiziert wären, freigestellt, ob sie aufsteigen oder weiter bei den Deutschland Cups starten möchten. Diese Regelung gilt auch rückwirkend, da einige gute 105 kg Athleten nicht mehr starten, weil ihnen die Pro League noch zu schwer ist.
(Für Athleten die international starten wollen: Dort sind die Gewichte für die 105 kg Athleten mindestens Pro League Niveau, daher sollte man dort erst starten, wenn man sich auch die Pro League zutraut)

DM Strongman und FIBO CL online

Wer die Deutsche Strongman Meisterschaft 2017 und den Champions League Wettkampf von der FIBO nicht im Fernsehen, auf Welt der Wunder TV, verfolgen konnte hat jetzt die Möglichkeit die beiden Wettkämpfe auf dem Youtube Kanal von Welt der Wunder anzuschauen. Anbei die beiden Links:
https://www.youtube.com/watch?v=1E2c1B2Wlag&t=258s
https://www.youtube.com/watch?v=g_fTNUILnBI&t=797s

Strongman DM Fernsehzeiten

Die Deutsche Strongman Meisterschaft wird diesen Samstag, 21. Oktober um 20:15 Uhr auf Welt der Wunder TV ausgestrahlt, nach der Ausstrahlung wird die Sendung auf www.weltderwunder.de und auf Youtube abrufbar sein.
Die Sendung wird am Montag, 23. Oktober um 12 Uhr und am Samstag, 28. Oktober um 21:15 Uhr wiederholt.
ATX Athletic Training XtremeOlimp Sport Nutrition Palfinger Chiba Gloves Zunhammer Salus Haus Freilinger und Geisler Fitgiant Die Werbemanufaktur Birmoser

Power & Beauty 2017

Hoch her ging es bei der Zweitauflage von Power & Beauty im Kuko in Rosenheim. Die Deutschen Strongmen konnten sich mit 4:1 gegen die Österreichische Konkurrenz durchsetzen. Beim Baumstamm stemmen ging es gleich mit einem Paukenschlag los als Dennis Kohlruss mit 187 kg einen neuen Deutschen Rekord aufstellte. Auch in der Gesamtlast stemmten die Deutschen um 47 kg mehr als die Österreicher. Ähnlich ging es weiter beim 300 kg Framehold. Wobei ein Holzrahmen mit einem Gewicht von 300 kg so lange als möglich gehalten werden musste. Ein extremer Handkrafttest. Die Deutschen hielten um insgesamt 34,89 Sekunden länger, was bei diesem Gewicht enorm ist. Nun hieß es Gas geben für die Österreicher um nicht schon nach der dritten Disziplin chancenlos zu sein und das taten sie auch.

Weiterlesen

15. Sachsencup in Kitzscher

Erfahren und routiniert organisierte René Marticke bereits zum 15. Mal den Sachsencup in Kitzscher und es war wie so viele Male ein voller Erfolg. Bei herrlichem Wetter feuerten die gut 300 Besucher die Athleten bis zum Schluß an. Der Wettkampf zählte bereits als Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2018. Umso wichtiger war es für die Athleten so viele Punkte zu sammeln als möglich.
Als Sieger ging Vehbi Davul aus dem Wettkampf hervor, ein Athlet den bestimmt nicht jeder auf der Rechnung hatte. Zwei 1. Plätze (Loading und Kugel auf Wiederholungen), ein 2. Platz beim Fasshochwurf und die zweitbeste Wiederholungszahl beim Autokreuzheben (geteilter 4. Platz) setzten das Fundament für seinen Sieg.

Weiterlesen