Archiv der Kategorie: Allgemein

Deutschland Cup Finale Nova Eventis

Vier Mal durften wir mit unseren Deutschland Cups bereits zu Gast bei Nova Eventis in Leuna sein. Zum 2. Mal trugen wurde hier das Finale ausgetragen, dessen Punktzahl doppelt in die Ranglisten-Wertung ging. Völlig unangefochten, einem Durchmarsch gleich, setze sich Vitali Quast aus dem Team Godzilla in dieser Saison durch und ließ sich auch den Sieg im Finale nicht nehmen. Vitali, der vom „Stärksten Mann Deutschlands 2017“ Raffael Gordzielik trainiert wird, ist bei 5 Deutschland Cups gestartet, hat 4 gewonnen und musste sich nur einmal, als er leicht verletzt antrat, mit einem 2. Platz zufrieden geben. Eine so konstante Leistung über eine ganze Saison zu bringen zeugt von besonderer Stärke und einer sehr gut geplanten Vorbereitung. Im Finale ergab sich eine spannende Konstellation mit seinem zugelosten, direkten Mitstreiter. Nahezu wie siamesische Zwillinge absolvierten Vitali Quast und der am Ende Zweitplatzierte Andres Salcedo die Disziplinen.

Weiterlesen

Dawid Ksobiak holt sich den Sieg beim Barbarossa Strongman-Cup

Letzte Station vor dem Deutschland-Cup Finale auf dem Kyffhäuser.
In wenigen Tagen, am ersten September-Wochenende, findet im Nova Eventis das Finale der 2. Liga statt. Um eine bestmögliche Ausgangsposition für dieses Finale kämpften am 5. August noch mal 27 Athleten beim Barbarossa-Strongman Cup. Heimathlet Alexander Kuppe und der Kraftsport- und Fitness Verein Eisenschmiede e.V organisierten vor der beeindruckenden Kulisse des Barbarossa-Denkmals einen super Wettkampf, bei dem nur besseres Wetter gefehlt hat. An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön für diesen hervorragenden Strongman-Cup.
Bei diesem äußerst spannenden Wettkampf konnte sich Dawid Ksobiak seinen ersten Sieg bei einem Deutschland-Cup sichern. Der gebürtige Pole hat sich von Wettkampf zu Wettkampf gesteigert und wurde nun mit dem Tagessieg belohnt.

Weiterlesen

Deutschland-Cup Finale bei Nova Eventis

Der Saisonabschluss der Deutschland-Cup Athleten nähert sich mit riesen Schritten dem Finale am kommenden Wochenende 02.09. bei Nova Eventis in Leuna (bei Leipzig). 30 Athleten sind für das Finale gemeldet und es wird nochmal richtig spannend. Werden doch im Finale die doppelten Punkte vergeben. Beginn ist um 14:00 Uhr und der Eintritt ist frei. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche begeisterte Zuschauer, auf die auch wie im letzten Jahr ein Publikumsbewerb mit tollen Preisen wartet.

Stärkster Mann Deutschlands 2017 Raffael Gordzielik

Neuer Deutscher Meister 2017 und damit Titelträger „Stärkster Mann Deutschlands“ wurde der Favorit Raffael Gordzielik „German Godzilla“ aus Staufenberg in Hessen. Nach zwei Vizetiteln in 2015 und 2016 und einer von ihm dominierten Saison 2016/17 holte der Diplom-Jurist verdient den Titel in einem spannenden Finale in Bruckmühl/Rosenheim. Wir gratulieren!

Raffael Gordzielik ist der stärkste Mann Deutschlands 2017

Deutsche Strongman Meisterschaft 2017 in Bruckmühl
Wie versprochen war der Wettkampf bis auf die letzten 10 Sekunden im letzten Duell der letzten beiden Athleten in der letzten Disziplin spannend, weil das Ergebnis bis dahin noch nicht fest stand.
Raffael Gordzielik, der bereits in 2016 den Sieg im letzten Flip (Wheelflip) der letzten Disziplin des Finales vergab, machte den Anschein, als wollte er dieses Desaster tatsächlich wiederholen um zum dritten Mal mit dem Vizetitel nach Hause zu fahren. Auf dem Papier trat er als Sieger der beiden Pro League Cups klar mit den größten Chancen auf den Titel an, konnte er den Wettkampf doch nicht so klar dominieren wie er sich das gewünscht hätte und machte es (sicherlich ungewollt) zum Zerbersten spannend. Diese Spannung konnte sich aber nur ergeben, weil der andere Mitstreiter, Dennis Kohlruss, passend zum Saisonende zur Höchstform auflief. Die beiden Pro League Cups hatte er mit einem 4. (Alex Moonen in Dortmund rausgerechnet) und einem 5. Platz abgeschlossen.

Weiterlesen

Deutsche Strongman Meisterschaft 2017

Wer wird der stärkste Mann Deutschlands 2017? Was sicher ist es wird einen Neuen geben, denn Titelverteidiger Andreas Altmann tritt nicht zur Titelverteidigung an. Kommt vorbei am Sonntag 13.08 ab 13:00 Uhr in der Wernher von Braun Straße 6 in 83052 Bruckmühl. Es wird die spannendste Meisterschaft des Jahres. 12 Athleten kämpfen um den begehrtesten Titel im Deutschen Kraftsport.