Anmeldung Oilers 69 Truck Pull Challenge

Wichtige Infos zur Anmeldung Oliers 69 Truck Pull Challenge:
Was wir von euch brauchen:
Vor- und Nachnahme
Geburtsdatum
Land
Gewicht
T-Shirt Größe
Email Adresse
Beim Wettkampf einen Nachweis über eine Covid-19 Genesung, Impfung oder einen negativen Test (leider müssen wir das ertragen, so hat der Gesetzgeber bestimmt, nicht ich)
mit diesen Daten bitte eine Mail an Erwin Geisler:
loglift.geisler@gmail.com

Die Ausschreibung geht bis 20. Juni, Nachnennungen sind nicht möglich.
Athleten, die sich anmelden und nicht am Wettkampf erscheinen (nur ohne Entschuldigung)
werden für meine Wettkämpfe zukünftig gesperrt, jedes Jahr kommt es, vor das ich T-Shirts kaufe und dann Leute einfach nicht kommen, ohne abzusagen, das macht man einfach nicht.
LG Wolfgang Hell

Oilers Truck Pull Challenge 2021

Oilers 69 Truck Pull Challenge am 17.07.2021
Titel:
Internationaler Österreichischer Meister/In
Damen Klasse Open und -70Kg
klassischer Truck pull mit Geschirr und Seil 8,3 Tonnen. (25 m)
Arm over Arm Truck pull 8,3 Tonnen. (25 m)
Herren Klasse Open und -105Kg
klassischer Truck pull mit Geschirr und Seil ca. 21 Tonnen (3 Achser 25 m weit)
Arm over Arm Truck pull selbes Fahrzeug wie beim klassischen Truck pull.
Nenngeld 25 Euro vor Start zu entrichten für beide Klassen.

Athletenbesprechung: 10:30
Wettkampfstart: 11:30
Preisgeld:
Damen Gesamtwertung:
1. Platz 300 Euro
2. Platz 200 Euro
3. Platz 100 Euro
1. Platzierte -70 kg 50 Euro
Männer Gesamtwertung:
1. Platz 300 Euro
2. Platz 200 Euro
3. Platz 100 Euro
1. Platzierter -105 kg 50 Euro Weiterlesen

Update Wettkämpfe

So mal wieder ein Update zur aktuellen Wettkampfplanung. Starten wollen wir mit dem ATX Cup und Norddeutsche Meisterschaft der Frauen am 7. August nähe Hamburg. Am 8. August ist dann der Totally Beginner Cup auch nähe Hamburg geplant. Wir hoffen wenn alles passt am Wochenende 14. August die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in Gera (geplant ist alle Pro League Athleten und 2. Liga Athleten die sich stark genug fühlen und die Disziplinen schaffen, zur Qualifikation zuzulassen. Auch für 2. Liga Athleten die noch nicht aufgestiegen sind. Diese können danach auch weiterhin 2. Liga starten, außer sie qualifizieren sich fürs Finale, diese sind dann direkt in die 1. Liga aufgestiegen). Am Sonntag 15.08. findet dann das Finale zum stärksten Mann Deutschlands statt, ebenfalls in Gera. Weiters sind mehrere ATX (Dritte Liga) und 2. Liga Cups geplant. Die DM der Frauen und Masters ist für den 18. September in Stendal angesetzt. Wie dann die Vorschriften bis dahin sind können wir leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Aber wir sind zuversichtlich dass wir alles durchziehen können. Bis dahin stay tuned.

Update Wettkämpfe 2021

Hallo liebe Athleten, da ich viele Fragen bekomme wanns denn mit den Wettkämpfen wieder losgeht, habe ich euch mal die geplanten Wettkämpfe bei den Terminen online gestellt. Wann und wie wir letztendlich wieder starten können, kann ich leider noch nicht sagen. Ich hoffe jedoch dass es ab Frühjahr zügig voran geht und wir wieder eine einigermaßen normale Saison hinlegen können. Bis dahin bleibt positiv, ich hoffe dass die meisten von euch einigermaßen trainieren können. VG Heinz

Update Wettkämpfe

Die Ausschreibung für den Deutschland-Cup und die Masters DM am 19. September in Stendal sind online. Bitte zügig anmelden wer starten will, damit wir planen können.
Wer beim ATX Cup in Ismaning am Freitag den 9. Oktober starten will, schickt mir bitte eine Mail, damit ich euch auf die Warteliste setzen kann. Es sind schon ein paar Plätze frei geworden. (Infos siehe Ausschreibung)

Neuer Strongman Stützpunkt in Berlin.

Das Evope in Berlin.
Es ist soweit. Der neue GFSA Stützpunkt in Berlin kann ab sofort besucht werden. Strongman Training, Athletik Training, Daily Wods, Weightlifting und Kampfsport haben hier ihr zu Hause. Das Team um Jenny und Matthias besteht aus Coaches die ihr Werk verstehen, das Strongman Training wird geleitet von einem der dienstältesten, aktiven Strongman in Deutschland, Christian Thiede.
Auf 1200qm findet ihr Lifting Plattformen, eine 25m lange Indoor Bahn für alle möglichen Lauf Disziplinen, Gewichte ohne Ende. Egal ob Yoke, Loglift, Powerlifting, Gewichtsreduktion, Kraftaufbau, Bewegungsanalysen. Den Möglichkeiten im Center sind keine Grenzen gesetzt.
Ein Strongman Wettkampf in diesem Jahr ist auch bereits in Planung.