GFSA News

15. Sep. 2014 - 11:08

Michael Blumstein siegt in Kitzscher und ist der neue stärkste Mann Deutschlands

Spannender und mit mehr Emotionen hätte das German Pro League Finale in Kitzscher nicht sein können. Das Wetter war mehr als bescheiden beim 13. offenen Sachsencup in Kitzscher, was jedoch sehr viele Kitzscheraner nicht davon abhielt, sich dieses spannende Finale entgehen zu lassen. René Marticke und sein Team veranstalteten wie gewohnt einen Top organisierten Wettkampf, was einfach immer wieder eine Freude ist.

Kitzscher

Michael Blumstein hat sein großes Ziel, der stärkste Mann Deutschlands zu werden, eindrucksvoll erreicht. Seine Gegner haben es ihm aber mehr als schwer gemacht. Somit entbrannte ein Kampf um die Top Platzierungen, bei denen es auch ums Ticket zur Champions League auf der FIBO in Köln ging, von der ersten Disziplin an. Chancen auf ein Ticket nach Köln konnten sich Michael Blumstein, Dennis Kohlruss, Daniel Wildt, Andreas Altmann und evtl. noch Raffael Gordzielik machen.

Eine sehr schlechte Technik beim Hand über Hand LKW ziehen, was der Regen natürlich noch erschwerte, sollte für Andreas Altmann zum Schluss das Zünglein an der Waage werden um es wegen eines Punktes nicht unter die Top 3 der Pro League zu schaffen. Lachender Dritter war somit Dennis Kohlruss der in seinem ersten Pro League Jahr gleich den Einzug unter die Top 3 schaffte. Daniel Wildt fand zu seiner alten Stärke zurück und sicherte sich noch den Titel Vize stärkster Mann Deutschlands. Deutscher Meister in der Klasse bis 105 kg wurde nach 2010 Andreas Starzer.

9. Sep. 2014 - 13:59

Abdreas Breu siegt in Kaarst

23 Athleten traten in 4 Disziplinen zum 6. und vorletzten Deutschland-Cup der Saison 2014 an. Der Sieg in seiner Paradedisziplin dem Bayerischen Steinheben sowie dem Medley (Wheelflip&Loading) den er beinahe noch aufs Spiel gesetzt hätte als er hörte, dass er Bestzeit schaffen könnte, reichten Andreas Breu aus um sich den Gesamtsieg zu sichern. Carsten Unger wurde Zweiter. Patrick Klein holte sich den 3. Platz und gleichzeitig den Sieg in der Klasse bis 105 kg. Bester Newcomer wurde Peter Lützler mit einem Punkt vor dem anderen Newcomer Alexander Piltz.

Weiterlesen


9. Sep. 2014 - 12:10

Nicole Geißler verteidigt erfolgreich ihren Titel

Obwohl die Strongwomen in Deutschland ständig klagen, dass es zu wenige Wettkämpfe für sie gäbe, musste der Verband, die GFSA, am Ende bangen, dass genügend Wettkämpferinnen für die Deutsche Meisterschaft an den Start gehen würden. Doch auf die „üblichen Verdächtigen“ war dann letztlich Verlass und so konnte mit einem erlesenen Teilnehmerfeld von Topathletinnen eine, dem Titel würdige Meisterschaft durchgeführt werden. 8 Athletinnen, 5 im „Schwergewicht“ und 3 im „Leichtgewicht“, folgten der Einladung von Jens Thieme (FIBO POWER) und traten im Rahmen vom Stadtfest Kaarst Total in 4 Disziplinen an.



Dominiert wurde der Wettkampf von der Vorjahressiegerin Nicole Geißler, die durch den Sieg in 3 von 4 Disziplinen ihren Titel „Stärkste Frau Deutschlands“ eindrucksvoll erfolgreich verteidigen konnte. Doch Sylvana Bomholt leistete erbitterten Widerstand.

Besonders im Bayerischen Steinheben, wo man es am wenigsten erwarten konnte, weil Nicole dort den Weltrekord (225 kg auf 54,1 cm) hält, bot ihr Sylvana am längsten von allen Teilnehmerinnen die Stirn (genaue Werte bitte der Ergebnisliste entnehmen). Sylvana, die sich in allen Kraftsportarten von Powerlifting über Bodybuilding bis Highland Games erfolgreich schlägt, so auch bei den Strongwomen, konnte auch in der 2. Disziplin dem Baumstamm-Stemmen mit 60 kg den 2. Platz mit 8 Wiederholungen hinter Nicole mit 11 Wdh erkämpfen. Dritte wurde bisher jeweils Kathleen Krauße, die Vorjahresvize, doch das Koffertragen mit 70 kg war ihre Disziplin. Sie lief gut 6 m weiter als Nicole und sicherte sich damit den Disziplinensieg. Beim Wheelfilp 6x 250 kg war „alles wie gehabt“ Nicole vor Sylvana und Kathi.

Genauso stellte sich auch das Endergebnis dar. Nicole Geißler wird zum 2. Mal Stärkste Frau Deutschlands. Franziska Mettner gewinnt das Leichtgewicht!

8. Sep. 2014 - 09:04

German Pro League Finale Kitzscher

Sachsencup

1. Sep. 2014 - 10:20

Nächster Stop Kaarst Total

Kommendes Wochenende geht es wieder rund bei Kaarst Total. Am Samstag 6. September treten die stärksten Frauen Deutschlands gegeneinander an und kämpfen um den Titel stärkste Frau Deutschlands. Beginn 16.00 Uhr. Am Sonntag 7. September findet bereits zum 4. Mal der Kaarst Total Strongman-Cup statt. Beginn ist um 11.00 Uhr. Die Wettkämpfe finden an der SG Kaarst Bühne statt.


««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»

--- Powered by MyNews 1.6.4 ---

zum Anfang | Kontakt | Impressum | Feed Newsfeed

© by German Federation of Strength Athletes and Promofox Websolutions 2007

Promofox Websolution Webdesign aus Cottbus