Archiv des Autors: Heinz Ollesch

Neuer Strongman Stützpunkt in Berlin.

Das Evope in Berlin.
Es ist soweit. Der neue GFSA Stützpunkt in Berlin kann ab sofort besucht werden. Strongman Training, Athletik Training, Daily Wods, Weightlifting und Kampfsport haben hier ihr zu Hause. Das Team um Jenny und Matthias besteht aus Coaches die ihr Werk verstehen, das Strongman Training wird geleitet von einem der dienstältesten, aktiven Strongman in Deutschland, Christian Thiede.
Auf 1200qm findet ihr Lifting Plattformen, eine 25m lange Indoor Bahn für alle möglichen Lauf Disziplinen, Gewichte ohne Ende. Egal ob Yoke, Loglift, Powerlifting, Gewichtsreduktion, Kraftaufbau, Bewegungsanalysen. Den Möglichkeiten im Center sind keine Grenzen gesetzt.
Ein Strongman Wettkampf in diesem Jahr ist auch bereits in Planung.

 

Vikings United Vol. II

Am Samstag 22.08 findet die 2. Ausgabe der Vikings United im Hamburger KB Gym und am Sonntag 23.08. Push Pull, statt. Anmeldung direkt bei Särri Manson. Ausschreibung (siehe Termine, offene Cups) Endlich geht wieder was in der Strongman Welt. Hoffentlich gehts jetzt wieder bergauf.

Oilers Truck Pull Challenge

Es wird Licht am Ende des Tunnels. Der erste Wettkampf steht an. Die Oilers Truck Pull Challenge. Da in Österreich die Corona Lockerungen weiter sind als bei uns werden wir bei etlichen Wettkämpfen mit der ASF zusammenarbeiten.
Anbei der Link zur Ausschreibung und Anmeldung. Wartet nicht zu lange mit der Anmeldung.

https://www.strongman-austria.at/313-anmeldung-zur-oilers-69-truck-pull-challenge-am-25-07-2020?fbclid=IwAR24zoFi_aGv7Z4CdPsFamFsh1gwTRIFe1Dc99X8XQHytOYmoDr3ZJgVqwE

 

FIBO im Oktober abgesagt

Die FIBO im Oktober auf die wir uns schon alle gefreut hatten wird nun eine Messe nur für Fachbesucher, ohne Wettkämpfe und dergleichen. Anbei die Pressemitteilung der Fibo:

Ausschließlich Fachbesucher haben Zutritt ins Gelände
Streamig sorgt für virtuelle FIBO@home-Erlebnisse
Große Erleichterung bei der FIBO: Mit der Entscheidung der nordrhein-westfälischen Landesregierung, dass ab 30. Mai Fachmessen wieder stattfinden dürfen, wurden auch die Weichen für die Durchführung der FIBO gestellt. Damit kann die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit, die Ende Februar auf den neuen Termin im Oktober verschoben worden war, als Fachmesse stattfinden. Für das Privat-Publikum muss die FIBO dieses Jahr leider gesperrt bleiben. Weiterlesen

Update Corona und Wettkämpfe

Leider kann ich euch jetzt im Mai immer noch nicht sagen wie es mit den Wettkämpfen weitergeht. Wichtig wäre auf jeden Fall dass so schnell wie möglich die Studios wieder öffnen damit ihr trainieren könnt. Von Veranstalterseite wurden schon etliche Wettkämpfe ins nächste Jahr verschoben, manche würden ihren gerne im September durchführen. Hoffentlich gibt es bald eine Entscheidung ob kleinere Veranstaltungen (bis 1000 Leute) durchgeführt werden dürfen, damit wir planen können. Es wird mit Sicherheit keine normale Saison werden, jedoch werde ich alles versuchen um so viele wie mögliche Wettkämpfe hinzubekommen. Wichtig wäre es auch dass alle Athleten die ihren Mitgliedsbeitrag bis jetzt noch nicht überwiesen haben, dies bitte machen könnten.